Zum Hauptinhalt wechseln

Aktivitäten

Entdecken Sie das Sheikh Faisal Bin Qassim Al Thani Museum


Das FBQ-Museum mit der Privatsammlung von Scheich Faisal Bin Qassim nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch die Epochen.

Museum

The Sheikh Faisal Bin Qassim Al Thani Museum

Located outside the city in a traditional style fort at Al Samriya Farm, the Sheikh Faisal Bin Qassim Al Thani Museum houses the Sheikh’s personal collection, with a body of works including Islamic art, Qatari heritage, vehicles, handmade carpets, and coins & currency, from over four continents.  These diverse and eclectic objects tell the story of the museum’s founder, Sheikh Faisal bin Qassim, as well as of humanity in general.  

Wie gelangt man dorthin?

  • The museum is only reachable by car.

Sheikh Faisal Bin Qassim Al Thani Museum

Adresse

Al Samriya, 22km west of Doha, just beyond Mall Of Qatar

Telefon

+974 4486 1444

Website

https://fbqmuseum.org

Das 1998 gegründete Faisal bin Qassim Museum beherbergt über 15.000 Artikel. Zu den erlesenen Sammelstücken des Museums gehören Artefakte aus dem Jurazeitalter bis zur Gegenwart. Das Museum umfasst ein traditionelles syrisches Wohnhaus, das von Damaskus nach Katar gebracht und wieder aufgebaut wurde. Es ist vollständig möbliert und besteht aus einem Innenhof und zwei Zimmern mit herrlichen Fliesen und Gitterwerk. Zwei katarische Modellhäuser enthalten Artikel aus Scheich Faisals eigener Residenz. Es ist eine ganz und gar persönliche Sammlung, die die Interessen und den Geschmack des Gründers und sein erfahrungsreiches Leben widerspiegelt.

Höhepunkte des Besuchs

  • Über 600 voll funktionsfähige Oldtimer

  • Ein traditionelles Haus aus Syrien, das vor Ort wieder aufgebaut wurde

  • Über 700 handgewebte Teppiche

Das FBQ-Museum ist in mehrere Abschnitte unterteilt. Besonders bemerkenswert ist das Koranzimmer mit zahlreichen Koranen sowie einer Kiswa, dem Tuch, das die Kaaba, das zentrale Heiligtum des Islam, bedeckt. Über 700 Teppiche zeigen Webarten, Färbungen und Muster aus aller Welt, während im Automuseum über 600 Oldtimer von Dampfautos über LKWs bis hin zu Cabriolets zu bewundern sind. In der Kleiderhalle befinden sich Kleider und Accessoires aus verschiedenen Teilen der Region, ergänzt durch antike Möbel und Musikinstrumente sowie unzähligen Kunstwerken und Fotografien an den Wänden. 

Scheich Faisal bin Qassim spielt eine wichtige Rolle als Förderer des Erbes und der Kultur des Landes. Das FBQ-Museum wandelt auf den geschichtlichen Spuren des katarischen Volkes und zeigt die gesellschaftlichen Folgen. Scheich Faisal ist ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann und besitzt die verschiedensten Holdinggesellschaften in aller Welt. Wie das Museum beweist, ist er ein begeisterter Antiquitätensammler. Die im FBQ-Museum ausgestellten Gegenstände stammen von seinen Reisen in alle Welt.  

Die umfangreiche Sammlung umfasst traditionelle Wohnhäuser aus Syrien und Katar und bietet einen Blick in ein vergangenes Zeitalter.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Das FBQ-Museum liegt auf dem Anwesen Al Samriya. Auf ihm befindet sich zudem eine Dattelfarm, eine Reitschule und ein Oryx-Reservat, das dem Schutz der vom Aussterben bedrohten Tierart gewidmet ist, die auch das Staatssymbol von Katar ist.

Die Kamelfarm Al Shahaniya befindet sich näher bei der Stadt, direkt am Dukhan Highway. Auf dem Gelände ist zudem eine Rennbahn untergebracht, auf der jeden Freitag und Samstag von November bis Februar Kamelrennen stattfinden. Sie sind ein beliebter traditionsreicher Sport, der heute mit ferngesteuerten Robotjockey betrieben wird. Zuschauer sind in der Lage, das Rennen aus dem fahrenden Auto neben der Rennstrecke mitzuverfolgen und die Spannung hautnah mitzuerleben. 

Gut zu wissen

Adresse

Al Samriya, 22km west of Doha, just beyond Mall Of Qatar

Telefon

Öffnungszeiten

All year round

Sunday: 9:00 am – 4:00 pm
Monday - Thursday: 9:00 am – 4:30 pm
Friday: 2:00 pm – 7:00 pm
Saturday: 10:00 am – 6:00 pm

Ein unbedingtes Muss