Zum Hauptinhalt wechseln

Aktivitäten

Entdecken Sie das Education-City-Stadion


Das im Herzen von Education City gelegene Stadion besitzt die Form eines gezackten Diamanten. 

Sport

Education City-Stadion

Das Education City-Stadion, das wegen seiner Fassade „Diamant in der Wüste“ genannt wird, wurde im Juni 2020 eröffnet. Es besitzt die Form eines gezackten Diamanten, eingebettet in die Universitäts-Campus des Education City-Komplexes der Qatar Foundation. Dreiecke bilden das diamantförmige geometrische Muster, das seine Farbe im Tagesverlauf mit dem Lauf der Sonne ändert.  Nach dem FIFA World Cup 2022® werden 20.000 der Sitze für Universitätssportveranstaltungen verwendet und die restlichen Sitze werden Ländern gestiftet, die sportliche Infrastruktur benötigen. 

Wie gelangt man dorthin?

  • Das Stadion ist leicht mit dem Auto, Taxi oder der Metro erreichbar und ist zudem mit dem Straßenbahnnetz von Education City verbunden.

  • Das Stadion ist leicht mit der Metro erreichbar und ist zudem mit dem Straßenbahnnetz von Education City verbunden.

Das Education-City-Stadion erhielt drei Auszeichnungen von der Gulf Organisation for Research & Development (GORD): Fünf Sterne-Zertifikation nach dem Global Sustainability Assessment System (GSAS) für Design & Build, Klasse A* nach dem GSAS für Construction Management und die GSAS Seasonal Energy Efficiency Ratio-Zertifikation. Diese Auszeichnungen sind ein Beleg für Katars Einsatz für eine nachhaltige Infrastruktur für den FIFA World Cup 2022®.

85 % des für das Education-City-Stadion verwendeten Baumaterials stammen aus regionalen Quellen und 29 % sind recycelt. Kohlendioxidsensoren sorgen für ausreichende Belüftung und gute Innenluftqualität, während ein effizientes Bewässerungssystem den Wasserverbrauch für die Grünanlagen minimiert.

Das Education-City-Stadion erhielt drei Auszeichungen von der Gulf Organisation for Research & Development (GORD) in Anerkennung für seine Exzellenz in Nachhaltigkeit.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Education City-Komplexes

Im Education City Complex befinden sich sieben weltbekannte Universitäten und moderne Forschungszentren mitsamt strukturellen Einrichtungen mit exquisitem Design. Dazu gehört die von Rem Koolhas entworfene Qatar National Library, das preisgekrönte Minaretein-Gebäude (Education City Mosque) und der Qur'anic Botanic Garden. Um einen Geschmack vom lebendigen Erbe Katars zu geben, führt das moderneAl Shaqab Reitsportzentrum die berühmten Arabischen Pferde vor. Der Education City Golf Club mit TrackMan Range und 33-Loch-Platz ist perfekt für Golfenthusiasten, während der Oxygen Park zum Verweilen einlädt. Das Sheikh Faisal bin Qassim Museum ist nur wenige Autominuten von Education City entfernt, ebenso wie die Al Shahaniya Camel Racetrack.  

Ein unbedingtes Muss