Zum Hauptinhalt wechseln

Planen Sie Ihre Reise

Katars Streetart


Katar hat sich in kürzester Zeit einen Namen als Hotspot für Kunst und Kultur gemacht.  Ob Museen von Weltklasse in Gebäuden, die selbst die Bezeichnung Kunstwerk verdienen, Galerien mit Ausstellungen zur Entwicklung der arabischen Kunst und Künstler oder Kunstwerke in öffentlichen Räumen – Katar demokratisiert seine Kunst.  Dieser Führer zeigt Ihnen, wie Sie am besten Katars neueste Errungenschaft seiner Kunstszene kennenlernen – JEDARIART, über Doha verteilte Wandgemälde. Die von einheimischen Künstlern erstellten Kunstwerke reichen von abstrakter und surrealistischer Kunst bis hin zur eher traditionellen Kalligrafie. Sie dienen den lokalen Gemeinden zur Unterhaltung und füllen Räume mit Leben und Sinn.

1.  Wenn Sie mehrere JEDARIART-Wandgemälde an einem Ort betrachten möchten, ist Fire Station die richtige Adresse. Gemälde auf sämtlichen Betonwänden bringen den minimalistischen, industriellen Kunstraum zum Leben. Derzeit sind alleine in diesem Bereich rund sechs Wandgemälde verschiedener Künstler zu bewundern.

2.  Machen Sie sich nach der Fire Station auf den Weg Richtung Al Abraj Park. Diese üppige Parkanlage befindet sich im Bankenviertel von Doha, West Bay, und besitzt zwei Kunstwerke von Abdulla Alemadi und Mubarak Al Malik.

3. Die Überführung 5/6 Flyover auf dem Weg zum Park desselben Namens ist leicht an einem Wandgemälde von Thamer Al Dossari zu erkennen. Der Park selbst bietet eine Vielzahl von Aktivitäten wie einen Irrgarten und einen Spielplatz sowie Al Sumoud von Faisal Al Hajri, eine Edelstahlinstallation im Gedenken an die gegen Katar verhängte Blockade. Schnuppern Sie etwas frische Luft und betrachten Sie das Wandgemälde von Shuaa Al Kuwari am Kontrollhäuschen des Parkplatzes.

4. Einige Autominuten entfernt stechen im Post Office Park die Wandgemälde von Maryam Al Maadhadi und Fatima Al Sharshani ins Auge.

Katars Streetart
Katars Streetart

Fahren Sie nach der Besichtigung der Parks durch die Stadt und halten Sie nach Wandgemälden an Kreuzungen und Schnellstraßen Aussicht.

In der Nähe des Post Office Park befindet sich ein Wandgemälde im Abdulla Bin Hamad Al-Attiyah District. Ein weiteres von Abdulaziz Yousef in Msheireb Downtown bei der U-Bahn-Haltestelle. Fahren Sie weiter zur Woqod Petrol Station in Freej Kulaib und zur QNL-U-Bahnhaltestelle. Halten Sie den Blick auf den  Doha Expressway gerichtet, und entdecken sie dann noch eines in der Nähe der Festival City Mall Interchange. Zu guter Letzt lohnt sich ein Abstecher zur Al Tarfa Interchange in Al Khor.

Die Wandgemälde in Katar bringen Wände zum Leben und bieten einen faszinierenden Einblick in seine lebendige Kunstszene mit bunten Eindrücken vom Leben im Land.  Nach der JEDARIART steht als Nächstes für Kunstliebhaber die öffentliche Kunst oder der Besuch einer der zahlreichen Museen auf dem Programm. 

Ein unbedingtes Muss