Zum Hauptinhalt wechseln

Planen Sie Ihre Reise

Vor Ort unterwegs

Besucher können Doha über Land, Luft oder Wasser, d. h. mit dem Bus, Helikopter oder Dhau-Boot kennenlernen. Touren werden ganztägig angeboten.

Öffentlicher Nahverkehr

Besucher, die ihre Unabhängigkeit schätzen und flexibel bleiben möchten, können problemlos über den leicht zugänglichen und preisgünstigen öffentlichen Nahverkehr das Land bereisen.

Busverkehr

Das Busnetz verbindet den Hamad International Airport mit verschiedenen Destinationen in der Stadt und ist eine bequeme Transportoption. Fahrscheine können nur über die Karwa Smartcard bezahlt werden, die am Help Desk des HIA in der Nähe der Gepäckausgabe 5 und 6 erworben werden kann.

Taxis

Karwa Taxis sind ein bequemes und flexibles Transportmittel zum und vom Hamad International Airport. Der Taxistand befindet sich links neben der Ankunftshalle. Alle Taxis sind mit einem Zähler ausgestattet. Die Minimumgebühr von 25 QAR (7 USD) vom Flughafen aus kann nur in bar und in Katar-Riyal bezahlt werden. Die Fahrtzeit bis zum Stadtzentrum beträgt im Durchschnitt 30 Minuten.

Autovermietung/Fahren

In Katar befinden sich zahlreiche einheimische und internationale Autovermietungen und einige wie Avis, Budget, Europcar und Hertz besitzen Filialen im HIA. Auch Uber und Careem stehen in Katar zur Verfügung.

Vor Ort unterwegs
Doha
Vor Ort unterwegs

Die Metro von Doha

Die Metro von Doha ist weitgehend in Betrieb und verbindet die verschiedenen Sehenswürdigkeiten von Doha. Bislang verläuft das Netz unterirdisch, es ist jedoch ein Straßenbahnsystem in Entwicklung, das demnächst eröffnet wird.

Best-in-Class fahrerloses Schienennetz

Die Schnellverbindung der Metro von Doha ist eine der schnellsten Verbindungen der Welt. Es stehen drei Linien zur Verfügung: rot, grün und gold, mit 37 Haltestellen auf einer Strecke von 76 km, und mit einer zentralen Haltestelle für alle drei Linien, Msheireb Station, die sich in der Nähe der wichtigsten kulturellen Attraktionen von Doha befindet.

  • Die rote Linie (Coastal) verbindet den Hamad International Airport mit West Bay, Katara Cultural Village, Qatar University und Lusail.
  • Die grüne Linie (Education) verbindet Hamad Hospital, Al Bidda Park, Education City der Qatar Foundation und Mall of Qatar.
  • Die goldene Linie (History) führt über Khalifa-Stadion und Villaggio Mall zum Souq Waqif und zum Nationalmuseum von Katar.

Die meisten Haltestellen bieten kostenlose Zubringerbusse.

Vor Ort unterwegs
Die moderne Metro von Doha

Weiter entdecken

Aktivitäten