Zum Hauptinhalt wechseln

Radfahren in Katar

Entdecken Sie die großartige Umgebung auf zwei Rädern

Die Faszination des Fahrradfahrens wird von Tag zu Tag beliebter. Es ist nicht nur eine angenehme Art, vor Ort unterwegs zu sein, sondern stellt zudem eine ausgezeichnete körperliche Betätigung dar. Auch gleicht es Stress aus und ist eine Möglichkeit, fitter zu werden und dabei Spaß zu haben.

Schwingen Sie sich auf ein Fahrrad und entdecken Sie neue Reiseziele, neue Erlebnisse und treffen Sie neue Freunde. Es ist typisch für Katar, den Fortschritt voranzutreiben, und ständig weitere Kilometer an Fahrradwegen für die wachsende Zahl von Radfahrern anzulegen. Dazu gehören auch olympischen Normen entsprechende sowie gemischte Fußgänger-/Radfahrerwege mit Überwachungs- und Anzeigegeräten mit Informationen zum Wetter, Temperaturen, Warnungen vor möglichen Unfällen und Ankündigungen von größeren Sportveranstaltungen. 

Die besten Routen zum Fahrradfahren in Katar

Die besten Routen zum Fahrradfahren in Katar

Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, mit den Ausblicken, der Geräuschkulisse und der Kultur in Verbindung zu kommen, als auf zwei Rädern. Und angesichts des idyllischen Wetters während der Wintermonate machen sich mehr und mehr Menschen daran, neue Strecken ausfindig zu machen.

5/6 Park

Er ist üppig grün und belebt, und die Besucher lieben das Pflanzenlabyrinth, während es Andere zum 1,1 km langen, ideal für Anfänger geeigneten Fahrradweg zieht; zudem steht der dortige 1,4 km lange Jogging-Pfad auch Radfahrern zur Verfügung.

Radfahren in Katar
Radfahren in Katar

Olympische Radrennbahn

Mit ihren 33 km ist sie Guinness-Weltrekordhalter für den längsten ununterbrochenen Fahrradweg und wartet mit 29 Unterführungen und fünf Brücken auf, um abseits der Straßen zu unterbrechungslosem Fahrradfahren anzuregen. 

Losail International Circuit

Dies ist eine hochmoderne Motorsport-Rennstrecke, die Enthusiasten verwöhnt, und wo es Räder zu mieten gibt. Die 5,3 km lange Rundstrecke ist ideal für schnelles Fahren geeignet.

Radfahren in Katar
HIA-Passenger-Terminal-At-Sunset.jpg
HIA-Passenger-Terminal-At-Sunset.jpg

Hamad International Airport

Eine beliebte Strecke führt vom Flughafen bis zur C-Ring Road. 

Dukhan


Entdecken Sie die dortigen Hügel und erkunden Sie die Szene vom Cuban Hospital bis hin zu Umm Bab im Süden wie auch bis ganz nach oben auf der Halbinsel.

Radfahren in Katar
Al-Bidda-Park.jpg
Al-Bidda-Park.jpg

Al-Bidda Park

Dieser Park ist nicht nur einer der meist besuchten Parks in Katar, sondern auch einer der besten Orte für Anfänger, da er 5 km an bequemem, stressfreiem Fahren inmitten der Naturschönheiten ermöglicht.

Al Abraj Park

Der Park wurde in Form eines Tautropfens entworfen und der Fahrweg besteht aus recyceltem Gummi und örtlich beschafften Materialen.

Radfahren in Katar
Radfahren in Katar

Aspire Zone Park

Er glänzt mit einem 5 km langen Fahrweg und bietet ein „Cycle in Aspire“ (das englische „Aspire“ bedeutet „Bestreben“) genanntes Mietschema an. Dahinter steht die Idee, die Einwohner zum Anstreben einer gesünderen Lebensqualität zu ermuntern. Die Radfahrer erhalten einen besonderen Helm. Die Initiative des Parks „Fahren lernen“ („Learn to Ride“) richtet sich an Kinder. 

Al Khor Road

Hier gibt es entlang der Straße 38 km an Fahrweg, der mit dem der olympischen Rennbahn integriert ist. Auch gibt es Verbindungen zu den Stadien Lusail und Al Bayt mit bequemem Zugang ebenfalls zum Al Rayyan Stadion über die Al Majd Road.

200422_Al Bayt Stadium Aerials
Schließen Sie sich einem Club an

Schließen Sie sich einem Club an

Möglicherweise gehören Sie zu einer Gruppe von Freunden, denen es Spaß macht, Rad zu fahren … Sie könnten sich auch neue Bekanntschaften suchen. Was auch immer Sie möchten, es gibt zahlreiche Fahrradclubs, wo Sie gesellige, enthusiastische Menschen finden werden, mit denen Sie sich verstehen können. Klicken Sie unten einfach auf jeglichen Link, und schon kann es losgehen.

·         Malaysian Qatar Cycling Community

·         Qatar Chain Reaction

·         FitQ

·         VeloStar

·         Veloettes

·         Pinoy Mountain Bikers

·         Padyak Qatar

·         Indonesian Fun

·         Qatar Sandstormers

·         Qatar Cyclists

·         Pinoy Roadies

·         TriClub Doha

Tipps für Neulinge

Tipps für Neulinge

Da mehr und mehr Radfahrer auf den Wegen, Pfaden und Straßen anzutreffen sind, werden Ihnen diese Tipps dabei helfen, Ihre Fahrten sicherer, weniger angespannt und unterhaltsamer zu machen.

1

Schützen Sie Ihren Kopf

Tragen Sie stets einen guten Schutzhelm von einer angesehenen Marke. Auch wenn es keine Vorschriften zum Tragen von Helmen gibt, sollten Sie stets vorbeugen, selbst wenn Sie dies nicht müssen.

2

Treten Sie nicht für längere Zeit zu stark in die Pedale

Sie sollten versuchen, ihr Tempo gleichmäßig beizubehalten. Wenn Sie einen hohen Gang einstellen, bedeutet dies eine zusätzliche Belastung für Ihre Knie.

3

Passen Sie Ihr Fahrrad individuell an

Wenn Sie Ihr Fahrrad optimal auf Ihren Körper hin einstellen, gewährleisten Sie eine viel leichtere und effizientere Fahrt und werden während und nach Ihrer Fahrt weniger Schmerzen beziehungsweise Muskelkater erleiden.

4

Besorgen Sie sich den richtigen Sattel

Das sorgt für einen riesigen Unterschied. Ein längerer Sattel mit einer Aussparung ist in der Regel die beste Lösung. Informieren Sie sich bei Online-Bewertungen.

5

Verändern Sie während des Fahrens Ihre Position

Bewegen Sie Ihre Hände auf den Lenkergriffen und Ihr Gesäß auf dem Sattel. Das verhindert, dass Ihre Muskeln taub werden, da sie sich unablässig in der gleichen Stellung befinden.

6

Fahren Sie nicht mit angeschalteten Kopfhörern

Das ist gefährlich … und basta. Sie müssen aufmerksam auf Signale von Notfallfahrzeugen und andere Geräusche achten. Doch falls Sie nicht auf Musik verzichten können, besorgen Sie sich ein kleines aufsteckbares Radio mit Lautsprecher.

7

Tragen Sie eine reflektierende Weste oder Kreuzriemen

und stellen Sie sicher, dass Ihr Fahrrad über funktionierende Vorder- und Rückleuchten verfügt, falls Sie planen, nachts zu fahren.

8

Seien Sie sich der Regeln bewusst

Befolgen Sie die Straßenschilder. Achten Sie auf die Fahrzeuge, damit Sie vorausahnen können, was sie als Nächstes tun werden.

9

Halten Sie Ihren Kopf aufrecht

Blicken Sie weit genug nach vorn, damit Sie auf jegliche Hindernisse reagieren können.

10

Nehmen Sie Erfrischungen zu sich

Sie sollten täglich zwei Liter Wasser trinken, und Sie müssen während heißen, schweißreichen Stunden auf Fahrradwegen diesen Konsum sicherlich erhöhen.

Befolgen Sie diese Tipps, um eine angenehmere Zeit auf Ihrem Fahrrad zu verbringen.

Radfahren in Katar

Viele betrachten Fahrradfahren als einen Sport, ein Hobby oder eine großartige Möglichkeit neue Freunde kennenzulernen. Es ist eine fantastische Art, die großartige Umgebung zu „er-fahren“ und den sanften Wind, ein herrliches Klima und atemberaubende Hintergrundkulissen kennenzulernen. Sie können unzählige Instagramm-taugliche Szenen entdecken, erkunden und sich später an diese erinnern. Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad, werden Sie fitter und heben Sie Ihre Stimmung.